Warum wir uns näher kennen lernen sollten?

Dr. Karl Werner Ehrhardt & Barbara Ehrhardt

Als ich 1999 mit www.mental-fit.de ins world wide web ging, war ich einer der Ersten. Google dankt es mir heute noch mit Platz 1 auf der linken Seite. Mittlerweile bringt Google für mental fit 93.500.000 Treffer.
1999 ging es darum, über etwas völlig Neues aufzuklären.
Heute geht es darum die Angstschwelle zum schnellstmöglichsten aktiven Lernen mentaler Strategien für JEDERMANN und JEDEFRAU und JEDESKIND und JEDENPENSIONÄR zu beseitigen.
Da macht man es sich leicht, wenn man die Menschen prüft, die hinter dieser Seite stehen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Ihnen mentale Strategien vorzuleben und anzupreisen und zu lehren.
Wir, das sind Barbara und Werner Ehrhardt.
Auf dieser Seite finden Sie viele Details aus unserem Leben. Wir sind keine Übermenschen und keine V. I.P. s.
Wir haben Schwächen und machen Fehler. Und wir leben Ihnen vor, was man erreichen kann, wenn man sich das Leben leichter macht. Wenn man seine Kraftzentrale Unterbewusstsein für sich arbeiten lässt.
Wir wollen nicht mit jedem befreundet sein. Leben und Leben lassen bewährt sich immer noch am meisten.
Sicherlich, die Summe der Sorgen ist immer gleich, nur die Inhalte wechseln. Für Sorgen kann man auch Stressoren oder Konflikte einsetzen.
Und hier beginnt die mentale Fitness im Alltag die wir meinen.
Sie besteht darin, WIE man mit seinen Sorgen, Stressoren und Konflikten umgeht.
WIE man vom positiven Denken zum positiven Handeln kommt.
WIE man die richtigen Ziele herausfindet und sie auch erreicht.
WIE man Intuition und Verstand dazu bringt, sich selber zu einigen, anstatt einem von ihnen auf den Leim zu gehen.
Wir stellen uns gerne dem Vertrauens-Check des pragmatischen Tuns. Nur das zählt.
Lassen Sie sich nicht von Leuten, die Ihnen Verhaltens-Techniken anpreisen, irre machen.
Sie sollten auch vorgelebt werden.
Das einzige, was (heute) zählt ist Lebensqualität.
Die von dieser Stunde, die der Stunde davor und die von der nächsten Stunde.
Die gelebte Einheit von Beruf, Privat, Gesundheit und Familie, Gegenwart und Zukunft.
Die gelebte Einheit von arbeiten und genießen.
Die Lebens-Qualität, auf die die Dichter seit Menschengedenken hinweisen:
bewusst zu leben.
Danke für Ihre Bereitschaft uns kennenzulernen.